Swiss Plastics Platform Blog: Insights into plastics

Swiss Plastics Platform feierlich lanciert


Vom 24. bis 26. Januar fand in Luzern die Swiss Plastics Expo 2017 statt. Anlässlich der Swiss Plastics Night am Mittwoch, 25. Januar wurde die Swiss Plastics Platform feierlich lanciert.

Unter der Moderation von Harry Flint wurden den Anwesenden die neue Swiss Plastics Platform präsentiert. Die Swiss Plastics Platform ist für alle, die mit Kunststoff arbeiten ausgelegt. Inspierierende Innovationsfelder, namhafte Anbieter, spannende Showcases, Produkte und Dienstleistungen runden den Start ab.

Die Swiss Plastics Platform wird nun aktiv weiterentwickelt, um ergänzende Inhaltstypen einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Seien Sie mit dabei als Anbieter oder

Wir danken dem Patronatgeber Swiss Plastics Verband, unseren Partnerorganisationen Carbon Composites, Health Tech Cluster, PVCH, Swiss Engineering, Swissmem sowie Swiss Plastics Cluster. Mitglieder dieser Organisationen erhalten einen grosszügigen Rabatt (20%), um auf der Swiss Plastics Platform als Anbieter präsent zu sein.

Ohne unsere Pioniere wäre der Aufbau der Swiss Plastics Platform nicht möglich gewesen. Herzlichen Dank an Albis, Arburg, Brenntag, Dolder, Dr. Brehm AG, IWK, KraussMaffei, Kunststoffextra, Lenor plastics, Mapag und PET International Trading!

Wir freuen uns, Sie dabei zu haben!

Ihr Team der Swiss Plastics Expo und Industry+.





Innovation dank Showcases an der Swiss Plastics Expo


Damit Innovation entsteht, müssen die richtigen Menschen zusammen treffen. Damit dies während der Swiss Plastics Expo noch besser klappt, wird die Messe mit dem Showcase-Konzept in die digitale Welt erweitert. Erfahren Sie mehr im Video:

 

 

Entdecken Sie jetzt die Showcases der Aussteller und vereinbaren Sie Termine.

 





Swiss Plastics Platform – die Plattform für alle, die mit Kunststoff arbeiten


Wir sind überzeugt, dass neue Geschäftsbeziehungen und Innovationen entstehen, wenn die richtigen Menschen zusammentreffen. Aus diesem Grund gibt es alle 3 Jahre die Swiss Plastics Expo. Damit die richtigen Menschen auch zwischen den Messen zusammentreffen, entsteht momentan die Swiss Plastics Platform. Diese wird am 25. Januar 2017 am Abendevent der Swiss Plastics Expo feierlich lanciert.

Beta-Plattform jetzt online

Die Swiss Plastics Platform verbindet alle, die mit Kunststoff arbeiten. Die Beta-Plattform ist ab sofort online. Auf dieser können Sie

  • Spannenden Innovationsfeldern folgen und sich jede Woche vom Ihrem persönlichen Newsletter «Neuigkeiten aus Ihren Innovationsfeldern» inspirieren lassen

  • Die Kunststoffindustrie mit einer Vielzahl intelligenter Suchfunktionen durchsuchen

  • Teil der Swiss Plastics Platform Community werden und mit Kollegen netzwerken

Die Plattform ist breit in der Kunststoffindustrie abgestützt

Die Plattform ist breit in der Kunststoffindustrie abgestützt. Einerseits sind als Partnerorganisationen der Swiss Plastics Verband, der Swiss Plastics Cluster, Swissmem, Carbon Composits Schweiz und der Health Tech Cluster Switzerland dabei. Andererseits unterstützen 10 Pionierfirmen den Aufbau. Umgesetzt wird die Plattform durch die Messe Luzern, welche die Swiss Plastics Expo durchführt und Industry+ von Additively, ein Spin-off der ETH Zürich.

Offizieller Launch am Abendevent der Swiss Plastics Platform

Über die kommenden Monate wird die Beta-Plattform Schritt für Schritt weiterentwickelt. Offiziell wird die Plattform am Abendevent der Swiss Plastics Expo am 25. Januar 2017 lanciert.

Seien Sie dabei! Unter allen registrierten Nutzern werden 50 Einladungen für den Abend-Event verlost.

 

 





Diese Seite teilen