Produkt-Highlight

Ionisationssystem U-Electrode DC Compact

Die U-Electrode DC compact ist ein Ionisationssystem für den Einsatz im Laborbereich. Durch ihre Bauform kann die U-Electrode DC compact in einem Durchgang kleine Objekte elektrostatisch neutralisieren. Dies ermöglicht präzises Wägen kleinster Mengen ohne störenden Einfluss der Elektrostatik.

FUNKTIONSPRINZIP

In der HAUG U-Electrode DC compact ist bereits eine Hochspannungseinheit untergebracht. Die dort erzeugte Hochspannung wird zu Wolframspitzen geführt, welche positive und negative Ionen aussenden. Die Wolframspitzen sind besonders langlebig und bleiben selbst in aggressiven Atmosphären korrosionsfrei.

Die U-Electrode DC compact erzeugt zwischen ihren Schenkeln ein konzentriertes Ionenfeld. Dieses neutralisiert kleinere Objekte in einem einzigen Durchgang von allen Seiten. Dazu wird das Wägegut vor dem Wägen (mitsamt Wägegefäß) langsam durch die Schenkel der Elektrode geführt. Der Wägevorgang wird danach nicht mehr von den Anziehungskräften elektrostatischer Ladungen verfälscht.


AUFSTELLUNG

Die HAUG U-Electrode DC compact wird in unmittelbarer Nähe der Waage positioniert. Die Elektrode kann in stehender oder liegender Aufstellung betrieben werden. Die Spannungsversorgung erfolgt über ein externes Steckernetzteil; damit ist die HAUG Elektrode bereits einsatzbereit.


EIGENSCHAFTEN

  • Mehrere Seiten zeitgleich neutralisieren
  • Stehende oder liegende Aufstellung
  • Spannungsversorgung über externes Steckernetzteil
  • Langlebig Wolframspitzen