Produkt-Highlight

Kompakte Temperiergeräte

Die kompakte Baureihe teco c garantiert eine wirtschaftliche Temperierung mit Wasser bei Temperaturen von 0 °C bis 225 °C. Die Anforderungen an hohe Energieeffizienz, umfassende Prozessüberwachung und Industrie 4.0-Tauglichkeit sind mit der Baureihe abgedeckt.

Kompakte gwk Temperiergeräte

Die Geräte sind in verschiedenen Ausführungen und mit einer neuen Reglergeneration verfügbar. Die im modernen Industriedesign konzipierten Geräte stehen für hochwertige, aber bezahlbare Technik, hohe Verfügbarkeit, einfache Bedienbarkeit und Servicefreundlichkeit. Auch die Anforderungen an hohe Energieeffizienz, umfassende Prozessüberwachung und Industrie 4.0-Tauglichkeit sind mit der Baureihe abgedeckt.


Bereits in der Basisversion ist das e-Gerät für viele Anwendungen die bevorzugte Lösung mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis. Zur Grundausstattung gehören die Mikroprozessorregelung gwk basicControl mit Anzeige der Soll- und Isttemperaturen, eine automatische Nachspeisung,automatische Werkzeugentleerung, eine energiesparende stetige Heizungsregelung und vieles mehr. Zur Individualisierung werden unter anderem verschiedene Schnittstellen, eine individuelle Farbgebung und Beschriftung, Montage auf Gummipuffern oder Schienen anstelle von Rollen und weitere sinnvolle Optionen angeboten.

Die t-Baureihe ist mit dem neuen Regler gwk compactControl mit schnellem 32-Bit-Prozessor ausgestattet. Dieser verfügt über die eigenständige, von gwk selbst entwickelte Anzeige- und Bedieneinheit logotherm mit einem 7-Zoll-Touchscreen mit intuitiver Bedienoberfläche mit anwenderfreundlicher Menüführung.

teco cs e – Das universelle Temperiergerät für den anspruchsvollen Spritzgießer

  • Temperiergeräte Wasser indirekt 95 °C, 140 °C, 160 °C und 180 °C
  • Einfache Eintastbedienung und Digitalanzeige
  • Performancestarker basicControl-Mikrocontroller mit hoher Regelgenauigkeit
  • Kontinuierliche Überwachung der Prozessparameter (Limitkomparator)
  • Verschleißfreie energiesparende SSR-Heizungsregelung
  • Optionaler externer Fühleranschluss (Fe-CuNi oder Pt 100)
  • Optionale Schnittstellen an Gerätefront (analog 0 - 10 V, 0/4 - 20 mA; seriell RS 485, 20 mA Current Loop, Profibus; Profinet)
  • Spritzwassergeschützte Elektrik
  • Anschlussfertig mit 3 m Zuleitung und CEE-Stecker
  • Gehäuse und Haube: RAL 7012 Basaltgrau
  • Seitenbleche: RAL 2004 Reinorange

 

teco cs t – Temperiergeräte für anspruchsvolle Anwendungen

  • Temperiergeräte Wasser indirekt 95 °C, 140 °C, 160 °C und 180 °C
  • compactControl Gerätesteuerung mit performancestarkem ARM Cortex Microcontroller
  • logotherm Bedieneinheit mit einem mehrfarbigen, hochauflösenden und gestenfähigen 7“ Multitouchdisplay
  • Modernes HMI Design mit intuitiver Bedienungs- und Menüstruktur
  • Gleichzeitige Anzeige von Temperatursoll- und -istwerten, Durchflussmenge und weiteren Prozessparametern
  • Integrierte Bedien- und Serviceinformation
  • Speicherung und Abruf der Prozessparameter mit SD-Karte
  • Verschleißfreie energiesparende SSR-Heizungsregelung
  • Rücklauftemperaturanzeige
  • Kontinuierliche Überwachung der Prozessparameter
  • Optionaler externer Fühleranschluss (Fe-CuNi oder Pt 100)
  • Optionale Schnittstellen an Gerätefront (analog 0 - 10 V, 0/4 - 20 mA; seriell RS 485, 20 mA Current Loop, Profibus; Profinet)
  • Spritzwassergeschützte Elektrik
  • Anschlussfertig mit 3 m Zuleitung und CEE-Stecker 4
  • Gehäuse und Haube: RAL 7012 Basaltgrau
  • Seitenbleche: RAL 2004 Reinorange

 

teco cs 230 – Wassertemperiergerät für hohe Temperaturen

Das gwk-Temperiergerät der Typenreihe teco cs 230t 9 ist ein anschlussfertiges Heiz- und Kühlgerät mit indirekter Kühlung, welches für den Betrieb mit Wasser als Umlaufmedium konzipiert ist. Der als geschlossenes System mit automatischer Drucküberlagerung ausgeführte Wasserkreislauf erlaubt einen sicheren Einsatz bis 225 °C.

 

teco cd – Kompakte Temperiergeräte mit direkter Kühlung

Temperiergeräte Wasser direkt 95 °C und 120 °C

 

teco cw – die mobile kostengünstige Lösung für glykolfreies Wasser von 0 bis 25 °C

Temperiergeräte Wasser indirekt 0 - 25 °C

 

vtc – Vierfachverteiler für Temperiergeräte

Das Mehrfachverteilsystem ist für den Anbau an Temperiergeräte zur individuellen Einstellung und Überwachung des Volumenstroms und der Rücklauftemperatur von parallel durchströmten Verbraucherkreise konzipiert.