Lasertexturierung

Mittels modernster Lasertechnologie ist es möglich fast beliebige Oberflächendesigns umzusetzen. Texturen können in höchster Qualität auf das Werkstück aufgebracht werden. Die Struktur kann dabei neben den optischen Charakter auch haptische oder tribologische Eigenschaften aufweisen.

Dienstleistungs-Highlight

Lasertexturierung
Die Texturierung und Mikrostrukturierung bietet grosse gestalterische Vorteile gegenüber anderen Verfahren. Das Oberflächendesign kann beliebig gewählt werden, Strahl- und Erodierstrukturen, Ätznarbungen sowie detailreiche und komplexe Oberflächenbearbeitungen sind möglich. Das Ersetzen der chemischen Ätzverfahren ist neben der erreichbaren Reproduzierbarkeit auch aus ökologischer Sicht interessant. Die Anpassung einer beliebigen optischen, haptischen oder tribologischen Struktur an eine Freiformoberfläche ist mittels volldigitalem Prozess kein Problem. Hochpräzisen 5-Achs-Laseranlagen ermöglichen dabei die Bearbeitung komplexester Werkstücke.

 

Der Prozess
Mittels volldigitaler Prozesskette wird die Struktur auf ein Bauteil aufgebracht. Als Grundlage dient dabei ein 3D-Modell des Werkstückes sowie ein Graustufenbild der Textur. Ist eine Struktur nicht in unserer umfangreichen Bildbibliothek verfügbar, entwickeln wir selbstverständlich individuelle Texturen für jede Anforderung. Ist die Textur bereits als oder im Volumen modelliert, können wir mit unseren mächtigen Tools ein Graustufenbild ab 3D-Modell erstellen.

 


Vorteile des Laserstrukturieren (Laser Surface Texturing)
Neue Designmöglichkeiten durch definierte Oberflächenbearbeitung
Reproduzierbarkeit durch digitalen Prozess

Weiter lesen

Lasertexturierung
Die Texturierung und Mikrostrukturierung bietet grosse gestalterische Vorteile gegenüber anderen Verfahren. Das Oberflächendesign kann beliebig gewählt werden, Strahl- und Erodierstrukturen, Ätznarbungen sowie detailreiche und komplexe Oberflächenbearbeitungen sind möglich. Das Ersetzen der chemischen Ätzverfahren ist neben der erreichbaren Reproduzierbarkeit auch aus ökologischer Sicht interessant. Die Anpassung einer beliebigen optischen, haptischen oder tribologischen Struktur an eine Freiformoberfläche ist mittels volldigitalem Prozess kein Problem. Hochpräzisen 5-Achs-Laseranlagen ermöglichen dabei die Bearbeitung komplexester Werkstücke.

 

Der Prozess
Mittels volldigitaler Prozesskette wird die Struktur auf ein Bauteil aufgebracht. Als Grundlage dient dabei ein 3D-Modell des Werkstückes sowie ein Graustufenbild der Textur. Ist eine Struktur nicht in unserer umfangreichen Bildbibliothek verfügbar, entwickeln wir selbstverständlich individuelle Texturen für jede Anforderung. Ist die Textur bereits als oder im Volumen modelliert, können wir mit unseren mächtigen Tools ein Graustufenbild ab 3D-Modell erstellen.

 


Vorteile des Laserstrukturieren (Laser Surface Texturing)
Neue Designmöglichkeiten durch definierte Oberflächenbearbeitung
Reproduzierbarkeit durch digitalen Prozess
Umweltfreundlich, insbesondere gegenüber dem Ätzverfahren
Kurze Prozesszeiten und hohe Prozesssicherheit
 

Anwendungsbeispiele
Formenbau (Mold Texturing)
Neben den klassischen VDI-Strukturen oder Ledernarbungen bringen wir beliebige Strukturen auf jeden Formeinsatz. Heben Sie sich von der Konkurrenz ab mit Ihrem individuellen Erscheinungsbild.

Prägewerkzeuge
Wir profilieren und strukturieren ihr Prägewerkzeug. Walzen oder Stempel können mit einer beliebigen Textur versehen werden.

Tribologische Optimierung
Durch eine passend gewählte Oberfläche können die Gleiteigenschaften verschiedener Materialien deutlich verbessert werden. Somit sind höhere Standzeiten erreichbar.

Lasergravur
Unsere Laser ermöglichen ein effizientes Einbringen von Gravuren und Markierungen. Durch den präzisen Laserprozess können aufwändige Fertigungsverfahren wie Senkerodieren oder gar Profilschleifen ersetzt werden. Unsere Laseranlagen verfügen über 5 Achsen, die Programmierung erfolgt direkt ab 3D-Modell. Somit gehen unsere Möglichkeiten deutlich über die einfache Laserbeschriftung hinaus.



Dienstleistungsgruppen

Auftragsfertigung
    Nachbearbeitung

Industriefokus

Automobilindustrie Elektronik Geräteindustrie / Haushaltsgeräte Maschinenindustrie Medizintechnik Spiele / Spielzeuge / Unterhaltung Textilbranche / Möbel / Beleuchtung Verpackungsindustrie Werkzeugbau

Produktionstechnologien

Superfinishing / Mikrobearbeitung / Feinstbearbeitung

Materialien

Metal / Titan / titanium
Metal / Edelstahl / stainless steel
Metal / Aluminium
Metal / Warmarbeitsstahl / hot work steel
Metal / Werkzeugstahl / tool steel

Galerie

Anbieter dieser Dienstleistung

Primaform AG

Werkzeug- und Formenbau mit Herz und Verstand. Menschen. Maschinen. Möglichkeiten.

Ihre Kontaktperson bei Primaform AG

Kontaktieren Sie:

Marcel Steiner
Verkauf / Vertrieb

Foto von  Marcel Steiner

Diese Seite teilen