Innovationsfeld: Bio-Kunststoffe

Bio-Kunststoffe werden aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen und/oder sind biologisch abbaubar.

Beschreibung

Bio-Kunststoffe sind Werkstoffe, deren Moleküle bei pflanzlichen Rohstoffen (nachwachsend) gewonnen werden und dann zu einem Polymer verarbeitet werden. Bio-Kunststoffe sind aber auch polymere Werkstoffe, die - unabhängig von ihrer Ausgangsbasis - biologisch (industriell) abbaubar sind.

Folgen Sie diesem Innovationsfeld und erhalten Sie Benachrichtungen über neueste Showcases und News.

Bio-Kunststoffe
Aktuelle Inhalte im Innovationsfeld Bio-Kunststoffe

Showcase

25. September 2017

Prozessoptimierung mit Biopolymeren

Für die Herstellung von technisch ansprauchsvollen Bauteilen aus Biopolymeren mittels Spritzgussverfahren ist eine anwendungsspezifische Prozessoptimierung unerlässlich. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden wurde die Eignung von Biopolymeren für den Einsatz in Kabelverschraubungen verifiziert.


Showcase

8. Mai 2017

Erste dichte biologisch abbaubare Kaffeekapsel

Kunststoffkapseln, die aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt und frei von Aluminium sind. BACHMANN lanciert die erste biologisch abbaubare Kapsel.


Showcase

8. September 2016

Symbiose von Holz und Kunststoff

Holz als Füllstoff für Kunststoff - Wood-Plastic-Composites reduzieren den Einsatz von petrochemisch basierten Kunststoffen. Eine nachhaltige hybride Lösung.


Entdecken Sie weitere spannende Innovationsfelder


Diese Seite teilen