Innovationsfeld: Intelligente Fertigung

Durch die Digitalisierung mittels Sensorik und neuen Steuerungen wird die Produktion effizienter und autonomer.

Beschreibung

Intelligente Fertigung ist ein Teilaspekt der Industrie 4.0 und IoT (Internet of Things). Die Kunststoffverarbeitung soll hierbei durch folgende Elemente verbessert werden: vernetzte Produktionseinrichtungen, autonome Produktion, Echtzeitüberwachung, selbstlernende Produktionssteuerung usw.

Folgen Sie diesem Innovationsfeld und erhalten Sie Benachrichtungen über neueste Showcases und News.

Intelligente Fertigung
Aktuelle Inhalte im Innovationsfeld Intelligente Fertigung

Showcase

4. Mai 2017

Flexibler Roboter übernimmt eintönige Arbeiten

Dank einer automatischen Beschickungsanlage verlagert die Samuel Werder AG eintönige Arbeiten von Mitarbeitern auf den Roboter, erhöht die Qualität und ermöglicht die Arbeit über Nacht und Wochenende.


Showcase

1. März 2017

Langfristig planen, flexibel agieren – mit dem Masterplan

Das Schweizer Unternehmen Georg Utz zeigt, wie ein langfristig angelegter Masterplan die richtige Antwort auf immer kürzere Innovations- und Marktzyklen ist.


Showcase

17. Januar 2017

Infrarot-Strahler verschweissen gezielt und effizient

Druckfeste Kunststoff Filterbehälter werden in Einzelteilen im Spritzguss produziert und müssen nachträglich zusammengesetzt werden. Infrarot-Wärme hilft, die Kunststoffteile ohne zusätzlichen Kleber oder andere Hilfsmittel miteinander zu verschweissen.


Entdecken Sie weitere spannende Innovationsfelder


Diese Seite teilen