Fachwissen direkt aus der Praxis

Im Innovation Symposium an der Swiss Plastics Expo berichten Expertinnen und Experten über aktuelle Themen der Kunststoffindustrie. Zusätzlich profitieren Sie von Showcase-Präsentationen, in denen Aussteller spannende Hintergründe und Erfahrungen über ihre Projekte erzählen.

Die Swiss Plastics Expo vom 21. bis 23. Januar 2020 bietet Ihnen 260 Aussteller. Die nationalen und internationalen Maschinen-, Formen- und Materiallieferanten sowie Auftragsfertiger zeigen praxisnah neue und nachhaltige Lösungen mit Kunststoff.

 

Der Weiterbildungsort

Die Swiss Plastics Expo versteht sich aber nicht nur als Fachmesse, sondern auch als ein Ort der Wissensvermittlung und des Networkings. So ist im Messe-Ticket eine individuell gestaltbare Weiterbildung schon inbegriffen; denn auf zwei Bühnen, die mitten in den beiden Messehallen zu finden sind, werden in den drei Tagen 106 Referate gehalten. Diese gliedern sich in 36 Keynotes, die einen Einblick in die Wissenschaft und Industrie geben, sowie in 72 Showcase-Präsentationen, in denen konkrete Projekte und Anwendungen vorgestellt werden. Das Programm des Innovation Symposiums ist in 16 Themenschwerpunkte eingeteilt. Dies ermöglicht Ihnen, die für Sie relevanten Themen ausfindig zu machen.

Alle Vorträge im Innovation Symposium sind bereits jetzt ausführlich auf der Website beschrieben. Der Besuch des Innovation Symposiums ist im Messeticket inbegriffen.

 

Machen Sie die Swiss Plastics Expo zu Ihrer Messe

Auf der Website der Swiss Plastics Expo können Sie Ihr print@home-Ticket lösen und bereits jetzt Ihren Messebesuch detailliert planen. Sie finden spannende Aussteller, Showcases, Produkte, Dienstleistungen und Vorträge, die Sie auf Ihrer Merkliste zusammenstellen können.

 

Newskanal
Ihre Kontaktperson für diesen Inhalt
Foto von  René Ziswiler

René Ziswiler