CHEMOURS FLUORPOLYMERE

TEFLON (TM) und TEFZEL (TM) mit GENX (TM) Technologie tragen im Herzen eine Kohlenstoffkette - stark wie ein Diamant, geschützt von einer unempfindlichen Haut aus Fluor-Atomen.

Das 1938 zufällig vom Chemiker Roy Plunkett entdeckte PTFE (Polytetrafluorethylen) und seine Abkömmlinge (FEP, PFA, ETFE), bilden heute die weltweit am häufigsten verwendete Klasse der Hochleistungs-Kunststoffe. TEFLON (TM) Fluorpolymere von CHEMOURS finden verbreitet Einsatz in der Elektro-, Draht- und Kabelindustrie, sowie in Anwendungen im Bereich Automobil, Chemie/Pharma und Halbleiter.

EIGENSCHAFTEN

  • Hervorragende Chemikalienbeständigkeit
  • Beständigkeit gegen Spannungsrissbildung
  • Hohe Temperaturbeständigkeit bis 260°C
  • Antihaft-Eigenschaften
  • Ausgezeichnete dielektrische Eigenschaften
  • Hervorragende Beständigkeit gegen Witterung und Alterung
  • Zäh und flexibel

 

HERGESTELLT OHNE EINSATZ VON PFOA

Die Entwicklung der patentierten GenX (TM)-Technologie von CHEMOURS gewährt die Produktion von Hochleistungsfluorkunststoffen, ohne Verwendung von Perfluoroctansäure (PFOA).

 

PORTFOLIO

TEFLON (TM) PTFE: Pulver, Micropulver, Dispersion
TEFLON (TM) FEP: Pulver, Granulat, Dispersion
TEFLON (TM) PFA: Granulat, Dispersion
TEFZEL (TM) ETFE: Granulat

Weitere Informationen
Produktgruppen:
Materialien Kunststoffe
    Technische Kunststoffe

Anwendungsbereich:
Bau


Anbieter, der dieses Produkt-Highlight präsentiert

Dolder AG

KUNSTSTOFFE. FÜR HÖCHSTE ANSPRÜCHE.
Ihre Kontaktperson für dieses Produkt-Highlight
Foto von  Beat Imhof

Beat Imhof

Dolder AG

Dieses Produkt-Highlight merken

Diese Seite teilen