Digitales Mikroskop der Serie VHX-6000

Die Modellreihe VH ist seit fast 30 Jahren auf dem Markt. Seitdem haben wir Ihr Feedback kontinuierlich genutzt, um unsere Mikroskope zu verbessern. Um unmittelbar nach einem Tag Training mit einem neuen Gerät arbeiten zu können, hat KEYENCE eine unglaublich intuitive Benutzeroberfläche entwickelt.

Kontinuierliche Weiterentwicklung der KEYENCE-Mikroskope

Seit fast 30 Jahren nutzen wir das Feedback unserer Kunden, um an der ständigen Verbesserung unserer Mikroskope zu arbeiten. Mit der Kombination aus modernster Technologie und einfacher Bedienung streben wir nach intuitiven und zuverlässigen Betrachtungslösungen für verschiedene Branchen.

 

Easy Mode

Der Easy Mode zeichnet die Produkte der VH-Serie aus. Der speziell für Anfänger entwickelte Easy Mode ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, die wesentlichen Funktionen des Systems innerhalb von nur einem Tag nach dem Training zu nutzen.

 

Mikroskopie

  • Hohe Tiefenschärfe 
    Die hohe Tiefenschärfe ist eines der grundlegenden Merkmale, die die Benutzerfreundlichkeit entscheidend beeinflussen. Dank speziell entwickelter Zoomobjektive können Sie Ihre Proben mit komplettem Fokus betrachten und dabei stets eine klare Bildqualität gewährleisten. Selbst bei höchsten Vergrößerungen ist es immer möglich, mit nur einer einzigen Tastenfunktion sofort gestochen scharfe Bilder zu erzeugen.
  • Freie Winkelbetrachtung
    Das Mikroskop wird häufig zur Inspektion kompletter Komponenten verwendet, direkt aus der Produktion, bei Kundenreklamationen oder in der Forschungsabteilung. Dank des speziellen Designs kann das Objektiv geneigt werden, wobei der Fokus auf der gleichen Oberfläche bleibt. Darüber hinaus kann das Mikroskop auch im Fernmodus eingesetzt werden, was besonders nützlich ist für große, schwere Proben oder die Inspektion direkt an Maschinenteilen.

 

Messung

Zuverlässige 2D- und 3D-Messungen:

Messungen können an jeder Probenposition mit Informationen wie Höhe, XY-Koordinaten, Farbe oder Kontrast unabhängig vom Bediener durchgeführt werden. Für einige der Anwendungen können auch automatisierte Inspektions- und Analyseprogramme erstellt werden. Mit einem speziellen, kostenlosen Softwaremodul können Messungen am Livebild oder in gespeicherten Dokumenten durchgeführt werden, nicht nur am Mikroskop, sondern auch vom PC aus.

 

Dokumentation

Intuitive Software:

Beobachtungseinstellungen wie Vergrößerung und Beleuchtung werden zusammen mit dem Bild als Metadaten gespeichert. Auf diese Weise können Sie Bilder mit zuvor verwendeten Einstellungen reproduzieren, um sicherzustellen, dass die Inspektion Ihrer Proben immer benutzerunabhängig ist. Darüber hinaus können dank Metadaten alle Beobachtungseinstellungen, Messergebnisse und aufgenommenen Bilder direkt in kundenspezifische Analyseberichte exportiert werden.

 

Wir beraten Sie gerne ausführlich in einem persönlichen Gespräch und freuen uns darauf, von Ihnen zu hören. 

 

 

 

Weitere Informationen
Produktgruppen:
Messgeräte, Scanner, Qualitätssicherung
    Weitere Messgeräte, Scanner, Qualitätssicherung


Ihre Kontaktperson für dieses Produkt-Highlight
Foto von  Vladimir Mrazik

Vladimir Mrazik

KEYENCE INTERNATIONAL

Dieses Produkt-Highlight merken

Diese Seite teilen