Hochleistungsrohrpatronen RP / Hohlpatronen HP

Massearme, hochverdichtete Heizelemente, mit denen bei geringem Platzbedarf eine sehr hohe Leistung untergebracht wird. Aufgrund der guten Formgebungsmöglichkeit eignen sie sich besonders zur Beheizung von Spritzdüsen und Heiskanalverteilern in der Kunststoffindustrie.

Hohlpatronen HP

Die Hohlpatronen Typ HP/HP T bestehen aus einer Rohrpatrone Typ RP/RP T, welche auf ein Messingrohr oder CrNi-Stahlrohr aufgepresst wird und aussen mit einem Schutzrohr aus CrNi-Stahl fixiert wird. Durch den passgenauen Innendurchmesser wird ein guter Wärmeübergang zu dem zu beheizenden Teil gewährleistet.

 

 Aufbau

Heizung: Rohrpatrone Typ RP oder RP T mit verschiedenen Querschnitten
Innenrohr: Messing, temperaturbeständig bis 450°C oder Edelstahl temperaturbeständig bis 700°C.
Aussenrohr: CrNi-Stahl
Anschlüsse: PTFE-isolierte Litze mit 1000 mm Länge, andere Anschlusslängen auf Wunsch, zusätzlicher Drahtgeflecht -
schlauch möglich. Anschlussende kann radial oder axial herausgeführt werden.
Weitere Informationen
Produktgruppen:
Weitere Produkte
    Weitere Produkte

Ihre Kontaktperson für dieses Produkt-Highlight
Foto von  Stefan Müller

Stefan Müller

K. Mösch AG

Dieses Produkt-Highlight merken