SGM IntElect2 von Sumitomo (SHI) Demag

Die zweite Generation der vollelektrischen Spritzgiessmaschine IntElect punktet vor allem mit stark verbesserter Energieeffizienz, hochpräziser Antriebstechnik, kompakteren Abmessungen und optimalem Werkzeugschutz. MAPAG Maschinen AG ist Ihr Schweizer Ansprechpartner für die Maschine.

Vor genau einem Jahr stellte Sumitomo (SHI) Demag die zweite und damit neueste Generation der vollelektrischen Spritzgiessmaschinen IntElect vor, die vor allem mit kompakten Abmessungen, optimalem Werkzeugschutz, hochpräziser Antriebstechnik, stark verbesserter Energieeffizienz sowie Ergonomie und einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis punktet.

Fünf Varianten mit Schließkräften zwischen  500 und 1.800 kN umfasst die Baureihe bei der Einführung.

Nach Ansicht von Produktmanager Peter Gladigau hat sich vor allem die mehrjährige Entwicklungszeit für die hochdynamischen Antriebsmotoren gelohnt. Er zieht eine durchweg positive Bilanz: „40 % unserer verkauften Maschinen in den vergangenen 12 Monaten kamen aus der vollelektrischen IntElect-Reihe, das liegt deutlich über dem Euromap-Schnitt vollelektrischer Maschinen von rund 20 %.“

Nach einer erfolgreichen Markteinführung der neuen IntElect Baureihe vor einem Jahr kommt nun die nächste Erweiterung. Um auch die Anforderungen aus den Schnelllauf-Anwendungen erfüllen zu können, folgt in diesem Jahr (2018) die Einführung der IntElect S (Speed), die für dünnwandige Teile mit Einspritzgeschwindigkeiten zwischen 350 und 500 mm/s sowie Zykluszeiten zwischen 3 und 10 Sekunden ausgelegt ist. Im Vergleich zur Standardmaschine IntElect2 können die Zykluszeiten mit der High-Performance-Maschine um bis zu eine Sekunde reduziert werden.

 

MAPAG Maschinen AG ist Ihr Ansprechpartner in der Schweiz und Lichtenstein

Die MAPAG Maschinen AG unterstützt Kunststoffverarbeiter in der Schweiz und Liechtenstein in der Wahl, Beschaffung und Inbetriebnahme von Spritzgiessmaschinen. Die Firma SUMITOMO DEMAG repräsentieren wir seit über 20 Jahren im Spritzgussbereich.

Wir sind Ihr Ansprechpartner für die IntElect2 in der Schweiz und Lichtenstein.

 

IntElect2 am KATZ in Aarrau

Die MAPAG Maschinen AG hat eine IntElect2 beim Kunststoff- Ausbildungs- und Technologiezentrum (KATZ) als Leihgabe platziert. «Die Anlage steht für Kunden und Interessenten für Versuche zur Verfügung und in erster Linie natürlich, damit am KATZ an modernsten Anlagen Ausbildung betrieben werden kann. Um möglichst flexibel zu fertigen, stellen wir unterschiedliche Spritzaggregate zur Verfügung, damit in verschiedensten Bereichen Versuche durchgeführt werden können», erklärt Peter Kirst, Mapag.

Weitere Informationen
Produktgruppen:
Equipment Kunststoffverarbeitung
    Spritzgiessmaschinen für Thermoplaste

Anwendungsbereich:
Kunststoffverarbeitung


Anbieter, der dieses Produkt-Highlight präsentiert

MAPAG Maschinen AG

Ihre Zufriedenheit ist unsere Motivation. Die MAPAG Maschinen AG…
Weiter lesen
Ihre Kontaktperson für dieses Produkt-Highlight
Foto von Vertriebsingenieur Urs Kocher

Vertriebsingenieur Urs Kocher

MAPAG Maschinen AG

Dieses Produkt-Highlight merken

Diese Seite teilen