Showcase 18. September 2017
Innovationsfeld Polymerengineering

Kunststoff Lösung für Lichttherapiegerät von BIOPTRON®

Das Material musste zwei hohe Anforderungen erfüllen; einerseits die UL94-V0/5VA Zertifizierung für das Innere vom Gehäuse und andererseits die Medizinal-Bestimmungen für die Aussenseite. Dafür wurde das Material nachträglich auf Biocompatibilität nach ISO 10993-5 und -12 frei getestet.

Das Lichttherapie Gerät BIOPTRON MedAll wurde für den Einsatz zu Hause, in Krankenhäusern und Therapiezentren entwickelt. Das Gerät ist leicht zu bedienen und zur Erhöhung des Komforts mit einem Anzeige- und Bedienfeld ausgerüstet. Die Behandlungszeit lässt sich von 30 Sekunden bis 99 Minuten einstellen.

Der Filterdurchmesser von 5 cm ermöglicht Behandlungen am ganzen Körper. Der Timer für die Behandlungsdauer kann über ein digitales Display programmiert werden. Dank der integrierten Schlafmodusfunktion, die nur gerade 0.3 W Standby-Strom benötigt, ist das Gerät jederzeit und schnell Einsatzbereit - ohne grossen Energieverlust.

Verschiedene Anwendungsbereiche:

  • Sportmedizin
  • Pflegeheime
  • Physiotherapie
  • Neonatologie
  • Kinderheilkunde
  • Häusliche Pflege
     

Die Materiallösung

Das Material musste zwei hohe Anforderungen erfüllen; einerseits die UL94-V0/5VA Zertifizierung für das Innere vom Gehäuse und andererseits die Medizinal-Bestimmungen für die Aussenseite. Dafür…

Weiter lesen
Weitere Informationen
Produktgruppen:
Materialien
    Alle

Ihre Kontaktperson für diesen Showcase
Foto von Geschäftsleiter Willi Bachmann

Geschäftsleiter Willi Bachmann

Lenorplastics AG / Lenorplastics Zug AG / SAX Polymers Industrie AG

Diese Seite teilen