Showcase 16. Mai 2018
Innovationsfeld Intelligente Fertigung

Robuste Materialien für den Hautkontakt

Der KITRIS Datentracker für Tennisspieler stellt anspruchsvolle Anforderungen an die verwendeten Materialien: Kontakt mit der Haut sowie Sonnencreme, Schweiss, Körperlotion oder Antimücken-Spray. Finden Sie heraus, wieso Mythentec der richtige Umsetzungspartner für das innovative Produkt war.

Ausgangslage

KITRIS Tennis ist ein Analyse- und Lernsystem für Coaches und Spieler. Es basiert auf der Sammlung von Millionen von Spieldaten mit einem am Handgelenk getragenen Datentracker. Das Schweizer Startup wünschte Unterstützung für die kunststoffgerechte Überarbeitung des in den Niederlanden designten Produkts. Mythentec sollte zudem die Industrialisierung und Produktion der Kunststoffteile sowie die Konzeption und Inbetriebnahme der nachgelagerten Prozesse, wie das Ultraschallschweissen und das Laserbeschriften, übernehmen.


Entwicklung

Die anspruchsvollste Aufgabe bestand in der Auswahl der geeigneten Materialien, da der Tracker beim Sport permanenten Hautkontakt hat und verschiedenen, teils aggressiven Kontaktstoffen, wie zum Beispiel Sonnencreme, Schweiss, Körperlotion oder Antimücken-Spray, ausgesetzt ist. Mythentec baute das Netzwerk für den Zukauf der ergänzenden Gehäusebauteile auf und übernimmt seither den Direkteinkauf dieser Produkte.


Spritzgiessen

Günstige Rahmenbedingungen und niedrige Initialkosten für…

Weiter lesen
Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Dienstleistungen für Hersteller
    Produktentwicklung

Anbieter, der diesen Showcase präsentiert

Mythentec AG

Mythentec bietet für Ihre Projekte ein breit gefächertes…
Weiter lesen
Ihre Kontaktperson für diesen Showcase
Foto von  Andreas Villiger

Andreas Villiger

Mythentec AG

Diese Seite teilen