Smart Touch - Smart ist besser als gut!

In Zusammenarbeit mit der Plast Competence Center AG und Alcos AG hat die WEY Technology AG das neue Flaggschiff der multifunktionalen WEY Tastaturen entwickelt und zur Serienreife gebracht. Das WEY Smart Touch bietet kompromisslos erweiterte Funktionalitäten und komfortable Ergonomie.

Showcase (reales Anwendungsbeispiel)

Im Rahmen einer umfassenden Neuentwicklung hat die WEY Technology AG der Alcos AG und der Plast Competence Center AG den Entwicklungsauftrag über ein neues multifunktionales Gehäuse für das von WEY Technology AG entwickelte Smart Touch vergeben.

Mit einem sehr engen Terminplan und ersten Designentwürfen wurde das Projekt gestartet. Es sollte ein Tastaturgehäuse entwickelt und realisiert werden, dass den hohen Anforderungen an Funktionalität und Bedienkomfort gerecht wird. Dabei stand neben einer optimalen kunststoffgerechten Umsetzung der Einzelteile auch der Anspruch im Vordergrund, einen hohen Mehrwert für den Nutzer durch zusätzliche Funktionen am Gehäuse zu schaffen.

Ein schneller Auswurfmechanismus ermöglicht es, das Tastaturfeld aus der universellen Gehäuseeinheit einfach zu entfernen. Somit können mehrere Anwender zeitversetzt am selben Arbeitsplatz arbeiten, aber immer ausschliesslich ihr persönliches Tastenfeld verwenden. Eine ergonomisch geformte Handauflage steigert hierbei ausserdem den Nutzerkomfort.

Das so entwickelte Smart Touch zeichnet sich durch eine enorme Anpassungsfähigkeit aus. Alle Plattformen werden unterstützt. Durch massgeschneiderte Zubehörartikel sorgt die Tastatur für die optimale Verwaltung und Steuerung vieler Geschäftsprozesse bei den anspruchsvollen Kunden der WEY Technology AG. Somit können zahlreiche Polizeistationen,...

Weiter lesen

Im Rahmen einer umfassenden Neuentwicklung hat die WEY Technology AG der Alcos AG und der Plast Competence Center AG den Entwicklungsauftrag über ein neues multifunktionales Gehäuse für das von WEY Technology AG entwickelte Smart Touch vergeben.

Mit einem sehr engen Terminplan und ersten Designentwürfen wurde das Projekt gestartet. Es sollte ein Tastaturgehäuse entwickelt und realisiert werden, dass den hohen Anforderungen an Funktionalität und Bedienkomfort gerecht wird. Dabei stand neben einer optimalen kunststoffgerechten Umsetzung der Einzelteile auch der Anspruch im Vordergrund, einen hohen Mehrwert für den Nutzer durch zusätzliche Funktionen am Gehäuse zu schaffen.

Ein schneller Auswurfmechanismus ermöglicht es, das Tastaturfeld aus der universellen Gehäuseeinheit einfach zu entfernen. Somit können mehrere Anwender zeitversetzt am selben Arbeitsplatz arbeiten, aber immer ausschliesslich ihr persönliches Tastenfeld verwenden. Eine ergonomisch geformte Handauflage steigert hierbei ausserdem den Nutzerkomfort.

Das so entwickelte Smart Touch zeichnet sich durch eine enorme Anpassungsfähigkeit aus. Alle Plattformen werden unterstützt. Durch massgeschneiderte Zubehörartikel sorgt die Tastatur für die optimale Verwaltung und Steuerung vieler Geschäftsprozesse bei den anspruchsvollen Kunden der WEY Technology AG. Somit können zahlreiche Polizeistationen, Feuerwehren sowie Energie- und Verkehrsunternehmen auf den Zugewinn an Sicherheit und Kontrolle vertrauen.

Plast Competence Center AG hat durch ihr umfassendes Know How und effizienter Umsetzung einen massgeblichen Beitrag zur termingerechten Realisierung des neuen WEY Smart Touch beigetragen.



 



Dienstleistungsgruppen

Konstruktion, Produktentwicklung, Datengenerierung
    Produktentwicklung

Anwendungsbereich

Elektronik

Kunde

WEY Technology AG

Industrie

Elektronik

Realisierte Vorteile

Flexiblere Lösung
Integration von Komponenten und Funktionen
Schnellere Markteinführung

Verwendete Technologien

Spritzgiessen

Anbieter, welcher diesen Showcase ermöglicht hat

Plast Competence Center AG

Kreativ und innovativ Ideen in Kunststoff

Ihre Kontaktperson bei Plast Competence Center AG

Kontaktieren Sie:

Klaus Hawelka
Geschäftsführung

Foto von  Klaus Hawelka

Diese Seite teilen