Variabilität dank Inserts

Für einen Kunden produzieren wir TV Set Top Boxen in unterschiedlichen Ausführungen für unterschiedliche Märkte. Damit die Werkzeugkosten trotz der grossen Produktvielfalt tief bleiben, entwickelten unsere Spezialisten eine Lösung mit einer Vielzahl unterschiedlicher Inserts.

Showcase (reales Anwendungsbeispiel)

Für einen Kunden produzieren wir IP TV Set Top Boxen. Diese werden in unterschiedlichen Märkten unter unterschiedlichen Brands in verschiedenen Ausführungen verkauft. Die zentrale Herausforderung war, eine möglichst grosse Produktvariabilität mit einer minimalen Anzahl Werkzeugen zu ermöglichen. Hierzu haben wir eine Lösung mit Werkzeugen mit einer Vielzahl verschiedener Inserts entwickelt. Es konnte beispielsweise Folgendes realisiert werden:

 

Obere Abdeckung

Dank zwei verschiedenen Inserts kann die obere Abdeckung sowohl in Bezug auf die Textur als auch das Logo individualisiert werden. So können drei verschiedene Oberflächen in einem Werkzeug realisiert werden:

  • Diamond: Um diese Oberfläche zu ermöglichen, wird das Insert mit einer speziellen Erosionstechnik hergestellt.
  • Soft Touch: Mittels Elektro-Erosion wird eine feine Strukturierung auf das Insert aufgebracht, welche auf dem finalen Teil die Imitation einer weichen Oberfläche hinterlässt.
  • Hochglanz: Durch intensives Polieren durch unsere Spezialisten kann ein Hochglanz-Finish erzielt werden

Durch ein zweites Insert kann zudem das Logo und die Positionierung des Logos verändert werden. Symbole in den Logos können hierbei überhängend, eingebettet, glänzend oder transparent sein. Zusätzlich können spezielle Farben und Folien...

Weiter lesen

Für einen Kunden produzieren wir IP TV Set Top Boxen. Diese werden in unterschiedlichen Märkten unter unterschiedlichen Brands in verschiedenen Ausführungen verkauft. Die zentrale Herausforderung war, eine möglichst grosse Produktvariabilität mit einer minimalen Anzahl Werkzeugen zu ermöglichen. Hierzu haben wir eine Lösung mit Werkzeugen mit einer Vielzahl verschiedener Inserts entwickelt. Es konnte beispielsweise Folgendes realisiert werden:

 

Obere Abdeckung

Dank zwei verschiedenen Inserts kann die obere Abdeckung sowohl in Bezug auf die Textur als auch das Logo individualisiert werden. So können drei verschiedene Oberflächen in einem Werkzeug realisiert werden:

  • Diamond: Um diese Oberfläche zu ermöglichen, wird das Insert mit einer speziellen Erosionstechnik hergestellt.
  • Soft Touch: Mittels Elektro-Erosion wird eine feine Strukturierung auf das Insert aufgebracht, welche auf dem finalen Teil die Imitation einer weichen Oberfläche hinterlässt.
  • Hochglanz: Durch intensives Polieren durch unsere Spezialisten kann ein Hochglanz-Finish erzielt werden

Durch ein zweites Insert kann zudem das Logo und die Positionierung des Logos verändert werden. Symbole in den Logos können hierbei überhängend, eingebettet, glänzend oder transparent sein. Zusätzlich können spezielle Farben und Folien angewendet werden.

 

Hintere Abdeckung

Je nach Ausführung benötigen die Boxen andere Anschlüsse (USB, HDMI, LAN, FN und weitere Anschlüsse). Um die verschiedenen Versionen mit einem Werkzeug zu ermöglichen, wird mit multiplen Inserts gearbeitet.

 

Mit diesem Multi-Insert-Ansatz konnten wir die grosse Produktvariabilität bei minimalen Kosten für unseren Kunden realisieren

 

 

 



Dienstleistungsgruppen

Auftragsfertigung
    Fertigung von Bauteilen und Baugruppen

Anwendungsbereich

Konsumgüter

Kunde

Undiscloused

Anbieter, welcher diesen Showcase ermöglicht hat

PLASTIC Hungary Kft.

Wir sind ein moderner europäischer Auftragsfertiger, welcher auf die Herstellung von komplexen, hochpräzisen Spritzgussteilen spezialisiert ist.

Diese Seite teilen