Mikro- & Nanotechnologie im Dienste der Kunststoffindustrie

Donnerstag, 21. März 2019


08:30 Uhr - 18:00 Uhr

Fribourg, Schweiz

Die Nanotechnologien bergen ein bemerkenswertes Potenzial für Schweizer Unternehmen, die im Bereich Kunststoff tätig sind. Die in Freiburg veranstaltete Konferenz soll der Industrie Impulse für Innovationen geben, die Unternehmen wettbewerbsfähiger machen und ihre Marktposition stärken.

Die Nanotechnologien bergen heute ein beachtliches Potenzial für Schweizer Unternehmen, die im Kunststoffbereich tätig sind. Die in Freiburg veranstaltete Konferenz soll der Industrie Impulse für Innovationen geben, die Unternehmen im Kunststoffbereich wettbewerbsfähiger machen und ihre Marktposition stärken. An der Konferenz nehmen Fachleute aus Wissenschaft und Industrie teil, die durch den Austausch ihrer Fachkenntnisse Innovationen fördern.

 

Ausstellung und Sponsoring

Nutzen Sie die Konferenz Mikro- und Nanotechnologie, um Ihre Produkte und Technologien zu präsentieren und mit den Konferenzteilnehmern zu teilen.

 

 

Sprecher
Foto von  Aurélie AUFFRET

Aurélie AUFFRET

Weitere Informationen
Diese Veranstaltung befasst sich mit folgenden Themen:

Ort

Haute école d’ingénieurs et d’architecture Fribourg | Auditoire Edouard Gremaud
Boulevard de Pérolles 80

1700 Fribourg
Schweiz

In Google Maps öffnen

Ihre Kontaktperson für diese Veranstaltung
Foto von  Aurélie AUFFRET

Aurélie AUFFRET

Swiss Plastics Cluster

Diese Veranstaltung merken

Weitere Veranstaltungen

Diese Seite teilen