Road to Digitalisation @Fakuma 18

Dienstag, 16. Oktober 2018

-

Samstag, 20. Oktober 2018


09:00 Uhr

Friedrichshafen, Deutschland

Erleben Sie einen Ausblick in die Zukunft des Spritzgiessens – digital und real auf der „Road to Digitalisation“ in Halle A3 an Stand 3101. An zahlreichen Stationen präsentieren Ihnen Arburg-Experten den Weg in die zukunftsfähige und effiziente Kunststoffteilefertigung.

Auf der Fakuma 2018 präsentiert Arburg der Fachwelt den Ausblick in die Zukunft des Spritzgiessens. Diesen erleben Sie digital und real auf der „Road to Digitalisation“.

An zahlreichen Stationen präsentieren Ihnen ARBURG-Experten den Weg in die zukunftsfähige und effiziente Kunststoffteilefertigung. "Mit der ‘Road to Digitalisation’ präsentieren wir ganz plakativ und praxisnah den Weg, den wir mit unseren Kunden gehen wollen, um in der digitalen Zukunft auf der Erfolgsspur zu bleiben", betont Michael Hehl, geschäftsführender Gesellschafter und Sprecher der Geschäftsführung.

Der Fokus des Messeauftritts liegt auf dem Thema digitale Transformation. Ein Ziel ist die „smarte“ Maschine, die ihre Prozesse überwacht, adaptiv regelt und den Bediener in jeder Situation aktiv unterstützt. Für diese Aufgabe hat ARBURG neue Assistenzpakete „geschnürt“, die an sechs Stationen präsentiert werden. Zudem werden die neue Gestica-Steuerung und die Selogica ND (neues Design), das Potenzial von Augmented Reality (AR) für den „smarten“ Service und das Arburg-Leitrechnersystem ALS als zentraler Baustein von Industrie 4.0 vorgestellt.

Weitere Informationen
Diese Veranstaltung befasst sich mit folgenden Themen:

Veranstalter

Arburg

ARBURG gehört weltweit zu den führenden Maschinenherstellern für…
Weiter lesen
Ort

Halle A3, Stand 3101
Messe Friedrichshafen, Neue Messe 1
88046 Friedrichshafen
Deutschland

In Google Maps öffnen

Ihre Kontaktperson für diese Veranstaltung
Foto von  Marcel Spadini

Marcel Spadini

Arburg

Diese Veranstaltung merken

Weitere Veranstaltungen

Diese Seite teilen