Digitalisierung von Bauteilen durch Computertomografie

Lars Kahl, CEO der MessX AG, stellt an der Fakuma die Möglichkeiten der Computertomografie vor. Damit lassen sich Bauteile komplett digitalisieren. Somit können Beschädigungen nicht nur Aussen, sondern auch im Innern erkannt und automatisierte Soll-Ist-Vergleiche durchgeführt werden.

Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Qualitätssicherung
    Industrielle Computertomographie

Anwendungsbereich:
Kunststoffverarbeitung

Ihre Kontaktperson für dieses Video
Foto von  Lars Kahl

Lars Kahl

MessX AG

Dieses Video merken
Weitere Videos

Weitere Inhalte zu diesem Thema

Diese Seite teilen