Explosionsgeschützte Taschenlampe

Die explosionsgeschützte Taschenlampe TorchLED-EX der Firma GIFAS Electric wurde hergestellt aus dem hochwertigen, elektrisch leitfähigen Polymer Saxacond, ein Material entwickelt von SAX Polymers Industrie AG.

Showcase (reales Anwendungsbeispiel)

Die beliebte TorchLED Arbeits- und Inspektionsleuchte mit Notlichtfunktion, von GIFAS-Electric GmbH, ist nun auch in EX-Ausführung erhätltlich. Die TorchLED-EX erhöht den Eigenschutz und erfüllt insbesondere Anforderungen von Niederspannungsrichtilinien und des Explosionsschutzes.

Dank dem durch SAX Poymers Industrie AG entwickelt und hergestellten Saxacond Polymer konnte die Leuchte mit einem robusten, elektrisch leitfähigen Kunststoffgehäuse ausgerüstet werden. Dabei sind insbesondere die Anforderungen der Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG der Richtlinie 2004/108/EG über elektromagnetische Verträglichkeit, sowie die ATEX Richtlinie 94/9/EG erfüllt.

Zusätzlich, wurde das Produkt, eine Handleuchte mit Geräteschutz "Eigenschutz i", anhand der nachfolgenden Vorgaben des Kunden enwickelt:

- GAS:     EX II 2G Ex ib IIC T4 Gb, TA -20°C bis +50°C

- Staub:   EX II 2D Ex ib IIIC T135°C Db, max. Staubdicke 5mm, TA -20°C bis +50°C 

 



Lenorplastics AG / Lenorplastics Zug AG / SAX Polymers Industrie AG hat GIFAS-Electric GmbH ermöglicht, dieses Produkt zu realisieren.

Kunde

GIFAS-Electric GmbH

Industrie

Elektronik

Realisierte Vorteile

Bessere Qualität
Kundenindividuellere Lösung / Zugang zu grosser Produktvielfalt

Verwendete Technologien

Compoundieren
Spritzgiessen

Verwendete Materialien

Plastic / PA / SAXACOND

Galerie

Anbieter, welcher diesen Showcase ermöglicht hat
Ihre Kontaktperson bei Lenorplastics AG / Lenorplastics Zug AG / SAX Polymers Industrie AG

Kontaktieren Sie:

Geschäftsleiter Willi Bachmann
Geschäftsführung
Kompetenzbereich: Geschäftsführung Lenorplastics Zug AG

Foto von Geschäftsleiter Willi Bachmann

Diese Seite teilen