Symbiose von Holz und Kunststoff

Holz als Füllstoff für Kunststoff - Wood-Plastic-Composites reduzieren den Einsatz von petrochemisch basierten Kunststoffen. Eine nachhaltige hybride Lösung.

Showcase (reales Anwendungsbeispiel)

Der Hersteller von Reinigungsmitteln Sonett OHG in Deggenhausen legt grossen Wert auf nachhaltiges Verhalten. Mit dem Einsatz eines Wood-Plastic-Composites für ihre Seifenblasen Bio-Bubbles reduziert sich der Anteil an petrochemischen Kunststoffen. Die Holzbestandteile sind in einer Polyethylenmatrix eingebunden.

Hergestellt wird die gesamte Verpackung von der Semadeni Plastics Group im Spritzgiessverfahren.



Semadeni Plastics Group hat Sonett OHG ermöglicht, dieses Produkt zu realisieren.

Kunde

Sonett OHG

Industrie

Konsumgüterprodukte

Realisierte Vorteile

Nachhaltigere Lösung

Verwendete Technologien

Spritzgiessen

Verwendete Materialien

Plastic / PE-HD

Galerie

Anbieter, welcher diesen Showcase ermöglicht hat

Semadeni Plastics Group

Herstellung und Vertrieb von Kunststoffartikeln für Labor/Gesundheitswesen, Verpackungen und viele weitere Anwendungen

Ihre Kontaktperson bei Semadeni Plastics Group

Kontaktieren Sie:

Reto Steiner
Leitung Verkauf / Vertrieb
Kompetenzbereich: Entwicklung, Spritzgussteile

Foto von  Reto Steiner

Diese Seite teilen